Es freut mich, dich auf meiner Homepage begrüßen zu können!

Schuhe aus und los geht's - wir bewegen uns barfuß zu verschiedensten Musikrichtungen, jeder in seinem Wohlfühltempo. Bei Nia gibt es kein bewerten, kein besser, schneller, höher - DU wählst je nach persönlicher Tagesverfassung deinen Intensitätslevel - alles ist richtig!

 

Warum Nia? Hier einige Aussagen meiner TeilnehmerInnen:

 

"weil Nia für mich ein wohltuender Ausgleich zum stressigen Alltag ist"

"weil Nia ein Genuss und kein Schönheitswettbewerb ist"

"weil es Körper, Geist und Seele in Einklang bringt"

"weil mein Körperbewusstsein stetig zunimmt"

"weil ich nicht perfekt sein muss"

" mir gefällt das Rauslassen der Emotionen und das Raus schreien zu lernen - kannte ich vorher nicht (man lernt normalerweise dass man alles drinnen lässt) - langsam wird's was"

"weil es so viele Elemente enthält, von körperlich bis mental"

"weil Nia mich zu mir und in mich führt"

"weil man seinen Level selbst bestimmt und nicht mit den anderen gleichziehen muss"

"wegen dem Tempo von gemütlich bis anspruchsvoll"

"wegen der Gelenke schonenden Ausführung"

"ich bin eigentlich schrecklich faul, ich hasse es zu laufen, ins Fitnesscenter zu gehen oder Gymnastik zu machen, aber zu Nia komme ich sehr gerne!"

"Nia ist für mich die perfekte Kombination aus Bewegung und Entspannung sowohl für meinen Körper als auch meinen Geist."

"Durch das Bewegen & Tanzen zur Musik werden alle meine Sinne angesprochen, Alltagsstress kann ich dadurch leichter hinter mir lassen und auf allen Ebenen wieder auftanken"

"Wenn ich Lust habe kann ich mich völlig auspowern, wenn nicht kann ich auch ganz achtsam mit meinem Körper umgehen und ihn bewusst wahrnehmen - je nach Tagesverfassung"

"In einer Niastunde DARF und MUSS ich nicht, da kommt es ganz alleine dass ich WILL"

"Nia ist für mich Freude, Spaß, Rhythmus, Musik, Bewegung, Schreien, Kreativität, Tanzen, Lachen, Abwechslung, Ungezwungenheit, Lockerung, Anstrengung und Entspannung. Alls das in selbstbestimmter Dosierung, ohne Zwang und gut für jeden Körper, jede Seele und jeden Geist"

"Bis zu meinem 46. Lebensjahr habe ich jegliche Art von zusätzlicher Bewegung gescheut wie der Teufel das Weihwasser, aber Nia macht mich süchtig und hat viele Nebenwirkungen, doch nur positive."

"Egal wie mein Tag gelaufen ist, nach einer Niastunde gehe ich mit einem Lächeln nach Hause"